Omni­um

Von der Gesprächs­vor­be­rei­tung bis zum Online­ab­schluss – mit Omni­um wird das Bera­tungs­ge­spräch zum inter­ak­ti­ven Erlebnis. 

War­um Omnium?

Kun­den­bin­dung

Das Bera­tungs­er­leb­nis, die ganz­heit­li­che Sicht auf die finan­zi­el­le Situa­ti­on und die Zie­le des Kun­den schaf­fen die Basis für nach­hal­ti­ge Kundenbindungen. 

Cross- & Upselling

Die Viel­falt der Modu­le und deren intel­li­gen­te Ver­knüp­fung garan­tiert ein Opti­mum an Cross- & Upsel­ling Potenzial. 

Effi­zi­en­te Prozesse

Eine kla­re und fle­xi­ble Benut­zer­füh­rung sowie die Viel­zahl der Inte­gra­ti­ons­punk­te ermög­li­chen die Gestal­tung effi­zi­en­ter End-to-End-Prozesse. 

Bera­tungs­qua­li­tät

Ein­fa­che Visua­li­sie­run­gen und inter­ak­ti­ve Gra­fi­ken unter­stüt­zen den Bera­ter und stär­ken gleich­zei­tig das Ver­ständ­nis sowie die Trans­pa­renz beim Kunden. 

Bera­tungs­er­leb­nis

Omni­um unter­stützt das Bera­tungs­ge­spräch digi­tal und ganz­heit­lich. Dank Visua­li­sie­run­gen und Simu­la­tio­nen ist die Bera­tung inter­ak­tiv, über­sicht­lich und garan­tiert ein ein­ma­li­ges Beratungserlebnis. 

Ziel­ba­sier­te Beratung

Zie­le, Wün­sche und Bedürf­nis­se des Kun­den sind die Basis für eine ganz­heit­li­che Bera­tung. Dank fle­xi­bel ein­setz­ba­ren Modu­len unter­stützt Omni­um eine ziel­ba­sier­te Bera­tung, abge­stimmt auf die aktu­el­le Lebens­si­tua­ti­on Ihrer Kun­den und ent­lang des gesam­ten Lebenszyklus. 

Omnik­a­nal

Egal ob online auf dem Kun­den­por­tal, im Bera­tungs­ge­spräch vor Ort oder als Distanz­be­ra­tung. Omni­um ermög­licht eine nach­hal­ti­ge Kun­den­in­ter­ak­ti­on über alle Kanä­le, abge­stimmt auf die Bedürf­nis­se Ihrer Kunden. 

Modu­le & Themen

Sei es eine ziel­ba­sier­te Basis­be­ra­tung, eine Wohn­ei­gen­tums­fi­nan­zie­rung oder eine umfas­sen­de Pen­si­ons­pla­nung – mit einer Aus­wahl von mehr als 10 Modu­len bie­tet Omni­um alles aus einer Hand. Im zen­tra­len Kun­den­pro­fil müs­sen Daten nur ein­ma­lig erfasst wer­den und ste­hen sofort in allen rele­van­ten Modu­len zur Verfügung.

Inte­gra­ti­on

Eine umfang­rei­che Aus­wahl an stan­dar­di­sier­ten Schnitt­stel­len bie­tet Inte­gra­ti­ons­mög­lich­kei­ten für eine brei­te Palet­te an Use Cases. Bei­spiels­wei­se zum Ein­le­sen oder Zurück­schrei­ben von Ver­mö­gens­wer­ten, zur Berech­nung einer Trag­bar­keit, dem Ein­ho­len von Offer­ten oder dem Archi­vie­ren von Doku­men­ten. Die gewünsch­te Inte­gra­ti­ons­tie­fe defi­nie­ren Sie als Bank oder Versicherung.

Omni­um im SaaS Betrieb

Omni­um ist auch als «Soft­ware as a Ser­vice» (SaaS) erhält­lich. Eine Soft­ware­lö­sung, bei der die IT-Infra­struk­tur und die War­tung von der Brain­group AG über­nom­men und in einem zer­ti­fi­zier­ten Rechen­zen­trum betrie­ben wird. Der Zugriff auf die Appli­ka­ti­on erfolgt stand­ortu­n­ab­hän­gig mit­tels eines Sicher­heits-Zer­ti­fi­kats, es wird ledig­lich eine Inter­net-Ver­bin­dung und ein Web­brow­ser vorausgesetzt. 

Die Anwen­dung ist via Tablet, Note­book oder Desk­top PC mög­lich. Die Steu­er­da­ten und die Vor­sor­ge­kenn­zah­len wie auch die Geset­zes­an­pas­sun­gen wer­den regel­mäs­sig aktua­li­siert und ste­hen jeweils ohne «Download»-Aufwand zur Verfügung. 

Was beinhal­tet Omni­um SaaS und an wen rich­tet sich das Angebot

Omni­um-SaaS ist eine Platt­form für eine voll­um­fäng­li­che 360° Finanz­be­ra­tung und erleich­tert dem Bera­ter die Arbeit im All­tag. Für eine Nut­zung des Ange­bots braucht es den Abschluss einer Jah­res­li­zenz. Bereits heu­te wird die­ses Ange­bot von zahl­rei­chen KMU’s und auch von klei­ne­ren Ban­ken genutzt. Wir emp­feh­len Omni­um ins­be­son­de­re für Treu­hän­der, Finanz­pla­ner, Vor­sor­ge­be­ra­ter, Steu­er­be­ra­ter, Ver­si­che­rungs­ver­mitt­ler und Vermögensverwalter.